Sie sind hier: Start Kitas - Regenbogen - Fort- und Weiterbildung 

Fort- und Weiterbildung

DRK-Kindertageseinrichtung Regenbogen

Immer auf dem neuesten Wissensstand

Auf Grund der Tatsache, dass die Erkenntnisse in Wissenschaft und Pädagogik einem ständigen Wandel unterworfen sind, legen wir großen Wert auf eine stete Aktualisierung unseres Wissenstandes.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, besucht jede Erzieherin mindestens 1x pro Jahr eine Fortbildung. Die dort erworbenen Anregungen und Kenntnisse werden an das Team weitergereicht.

 

Themen, zu denen ständig aktualisierte Fortbildungen angeboten werden, erstrecken sich unter anderem auf folgende Bereiche:

  • Qualitätsmanagement / QM-Beauftragte
  • Sicherheitsbeauftragte
  • BISC
  • Sensorische Integration
  • Wahrnehmung und Motorik
  • Screening - Verfahren und Tests
  • Entwicklungspsychologie
  • Hochbegabung
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • sexueller Missbrauch
  • Musik und Tanz
  • Bewegung
  • Ausdruckformen und Lebensplanarbeit in Kindertageseinrichtungen
  • Raum- und Außengeländegestaltung
  • Sprachauffälligkeiten
  • Spiel des Kindes
  • Kinderzeichnungen sind Spiegelbilder der Seele
  • Feste und Feiern
  • offene Kindergartenarbeit
  • Besuch von Fachmessen und Fachtagungen
  • ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom) mit und ohne Hyperaktivität und vieles mehr

Hinzu kommen Referentenbesuche in Teamsitzungen und Arbeitskreise der
DRK-Kindergärten im Kreis Coesfeld zu verschiedenen Themenbereichen.

 

Über neue Erkenntnisse findet innerhalb des Teams eine kritische Auseinandersetzung zu einzelnen Themenbereichen statt.